Berufsfachschule Sport

Die große Chance für Viele: Das Aufstiegs-BAFöG

Wer wird mit dem Aufstiegs-BAföG gefördert?

Wer sich an unserer Fachschule auf die anspruchsvolle berufliche Prüfung in Vollzeit vorbereitet, erhält Beiträge zum Lebensunterhalt anteilig Zuschüsse zu den Ausbildungskosten und zinsgünstige Darlehen.
Mehr dazu >>>

Freude über Aufstiegs-BAFöG

Wie wird mit dem Aufstiegs-BAföG gefördert?

Bei der Finanzierung Ihrer Weiterbildung können Sie auf die Unterstützung von Bund und Ländern durch das Aufstiegs-BAföG bauen. Beantragen Sie Zuschüsse zu Prüfungs- und Lehrgangsgebühren sowie bei Vollzeitmaßnahmen Unterstützung zum Lebensunterhalt.
Mehr dazu >>>

Was wird mit dem Aufstiegs-BAföG gefördert?

Das Aufstiegs-BAföG (Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz, kurz AFBG) fördert die Vorbereitung auf mehr als 700 Fortbildungsabschlüsse, so auch unsere zweijährige Ausbildung zur Gesundheitspädagogin und Bewegungstherapeutin / Gesundheitspädagogen und Bewegungstherapeuten mit staatlichem Abschluss.
Mehr dazu >>>

Der nächste Ausbildungsgang der Fachschule ist ab dem 01. September 2021 geplant.

Wir freuen uns, Sie zunächst bei unseren zahlreichen Informations-Veranstaltungen kennenzulernen und Ihnen die aktive, kreative und gesundheitsfördernde Weiterbildung näherzubringen. Kontaktieren Sie uns unter 04 21 / 44 19 99 oder schreiben Sie uns eine e-mail: schule@impuls-bremen.de

Aufnahmeseminare für die Ausbildung zur Gesundheitspädagogin und Bewegungstherapeutin / zum Gesundheitspädagogen und Bewegungstherapeuten,  jeweils sonnabends 11.00 bis 17.00 Uhr in unseren Räumlichkeiten in der Fleetrade 78, Bremen.

Aufnahmeseminare 2021 Samstag: 03. Juli / 07. August / 04. September / 02. Oktober / 06. November / 04. Dezember 2021

In Ausnahmefällen kann ein individueller Termin abgesprochen werden! Auf die angekündigten kostenlosen Info-Abende sei an dieser Stelle auch noch einmal verwiesen (siehe Veranstaltungen auf der Hauptseite).